Weltenfinsternis Portal

● Seit 2009 Deine Heimat in der Finsternis ●

Facebookseite der Weltenfinsternis Projekte abonnieren  Youtubeseite der Weltenfinsternis Projekte  Twitterseite der Weltenfinsternis Projekte
Burglogo Mini

v3.0

WGT Counter
Bleibt Gesund!
Wir sehen uns 2021


Noch



Countdown
abgelaufen
Chataktivitäten
Folgende User sind im Chat:

BlackGothicDragon
Hauptmenü
News - Übersicht
Interaktiv
Neueste Forenbeiträge
  • Keine Beiträge vorhanden
Top 10 Artikel
Willkommen zu Hause, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Reaktionen der Board-Software nach Absenden eines posts und Allgemeines....

Reaktionen der Board-Software nach Absenden eines posts und Allgemeines.... 1 Monat 4 Wochen her #49152

  • DarkWhish
  • DarkWhishs Avatar
  • OFFLINE
  • WF Neuling
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 1
...zur Darstellung
Hallo - wie der Titel sagt, geht es mir darum, wie die Boardsoftware reagiert, wenn man einen fertig geschriebenen post absendet.

Ich selber nutze Foren de facto, seit es sie gibt.
Wenn ich irgendwo Etwas geschrieben habe im Editor, dann klicke ich auf "Absenden", der Editor schliesst sich und die Seite springt genau zu dem fertigen post im korrekten thread. Das ist nichts Besonderes sondern eigentlich Standard.
Hier ist das jedoch nicht so - der Editor bleibt einfach offen. Die Folge davon ist, dass man gar nicht weiss, ob der post nun dasteht oder nicht. Das ist aber nur dann so, wenn ich einen post erstmalig schreibe. Wenn iuch wie jetzt den post nur ändere - dann springt es nach klick auf "Absenden" zum post. Seltsam.

Eine weitere Anmerkung von mir - weil ich davon betroffen bin: Wenn die Augen nicht mehr soooooo gut sind....... .
Ich drösel das mal wie folgt auf.
Auf meinem Android-Handy habe ich dauerhaft systemweit die "dunkle" Darstellung gewählt, das sind dunkle Hintergründe mit heller Schrift. Das ist besser erkennbar bei kurzen Nutzungszeiten, wobei das "kurz" eine entscheidende Rolle spielt. Es eignet sich nicht für eine längere Betrachtung. Die blendend weiße Schrift auf tiefschwarzem Grund hier im Forum ist quasi der Maximalkontrast und der strengt die Augen irsinnig an, auch dann, wenn man noch nicht unter Defiziten diesbezüglich leidet. Das Gegenteil davon - was auch wieder die Augen und das Gehirn anstrengt, ist Dunkelrot auf Schwarz.
Mir ist schon klar, dass der Designer hier natürlich farblich eine Verbindung zur Forenthematik herstellen möchte - das aber ist etwas zu krass.
Gleichzeitig gibt es aber hier Beeispiele, wie es besser ist. Ich nehme mal die Gestaltung der Hauptmenü-Schlatfläche. Die Schaltflächen sind in einer Mischung aus dunklem Rot mit etwas Schwarz und die Schrift ist fett und einem mittleren Grau - das ist gut lesbar und strengt nicht an. Weitere gute Darstellungen sind die Anzeigeflächen "News-Übersicht" oder "Top-10-Artikel". Sowas passt farblich und strengt nicht an. Was beim kontrast dann noch eine Rolle Spielt - die sichtbare Grösse der Schrift und ob fett oder normal. Was vielleicht als 14 Punkt noch geht, kann als 10 Punkt nach einer Minute Lesen schon Kopfschmerzen machen. So ist das hier im Editor der Fall.

Bitte mal überdenken und ich würde gerne auch andere Meinungen dazu lesen!

Dunkle Grüsse!
Das Leben ist kein Ziel, sondern ein Weg.
Letzte Änderung: 1 Monat 4 Wochen her von DarkWhish.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reaktionen der Board-Software nach Absenden eines posts und Allgemeines.... 1 Monat 4 Wochen her #49154

  • ShaitanJr
  • ShaitanJrs Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Drake throu'!
  • Beiträge: 3445
  • Dank erhalten: 388
Moin,

zu dem Punkt mit dem Editor kann ich grade nichts sagen.

Was die farbliche Gestaltung angeht, war das eine Zusammenarbeit von uns Admins. Wir haben die Seite nach eigenem Geschmack aufgebaut, das muss 2014/15 gewesen sein, wenn nicht noch früher. So genau kann ich das gar nicht mehr sagen. Seither bist du eigentlich der erste, der das Design anspricht.

Was eine Rolle spielt, ist freilich die Darstellung auf mobilen Endgeräten. Uns ist bewusst, dass die durchaus problematisch ist. Konzipiert war die Seite immer für PCs, weil es damals eben nichts anderes gab.

Wir hatten schon mal begonnen, eine 4.0er Version zu basteln, die responsiv sein sollte, ergo auch für Handynutzer leichter zu bedienen. Zwischendrin hatten wir auch mal Apps wie Tapatalk. Irgendwie ist das alles aber nicht so aufgegangen. Dann kam mal jmd, der uns anbot, das Forum als App zu basteln. Leider gab es während der Entwicklung persönliche Differenzen und schlussendlich war das auch für die Katz.

In den letzten Jahren haben wir uns sehr auf unser Privatleben konzentrieren müssen und wenig Zeit für das Forum gehabt. Da wir bis 2017 noch arbeitslos waren, hatten wir natürlich die ganze Nacht Zeit. Das ist schon lange nicht mehr so. Dennoch suchen wir langfristig nach einer Möglichkeit, die Seite rundum zu erneuern und dem aktuellen technischen Stand anzupassen. Weil das aber nicht mehr so einfach ist wie früher, wird das wohl noch etwas auf sich warten lassen. Wir sind keine gelernten Webentwickler oder Programmierer. Ich habe eine staatliche Ausbildung zum Mediengestalter angefangen, Balti hat sich alles was du hier siehst, autodidaktisch angeeignet. Behalte dies bitte im Hinterkopf.
Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

The white walkers built the wall in fear of Lady Mormont.
Deviant Art Account
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reaktionen der Board-Software nach Absenden eines posts und Allgemeines.... 1 Monat 3 Wochen her #49157

  • DarkWhish
  • DarkWhishs Avatar
  • OFFLINE
  • WF Neuling
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 1
Huhu Shaity :D

Natürlich hab ich gesehen, seit wann es das Forum und Co., gibt.

Du hast Anpassung an Smartphone angesprochen - darum ging es mir gar nicht. Ich nutze Internet am PC - über Handy könnte ich es mir nicht leisten.

Ich spreche also schon genau von der Darstellung aufm PC.

Ich habe einen ganz normalen 32-Zoll-Monitor. Auf diesem Monitor ist zum Beispiel der Hintergrund beinahe grösser, als der Seiteninhalt. Als Beispiel - das Eingabefeld vom Editor. Man kann es aufziehen - aber nur in der Höhe. Tatsächlich würde es aber dreimal NEBENeinander auf den Monitor passen.......

Schriftgrösse und Farbe müsste man schon während des Schreibens wählen können.

Meine Vorstellung hätte ich hier im Editor nicht live schreiben können, sie entstand, genau wie dieser Text, im Windows-Editor und dann hier einfügen.

Und ja - mir ist bewusst, dass es garnicht so einfach mit einem Forum. Ich habe 2012 mal ein Woltlab-Forum zusammengebastelt und es hat fast drei Wochen gedauert, bis ich es soweit begriffen hatte, die wichtigsten Funktionen korrekt anwenden zu können.
Was meine persönliche Meinung ist - nur weil etwas "alt" ist, muss es nicht zwangsläufig auch "schlecht" oder unbrauchbar sein. Ich prsönlich wäre schon glücklich, wenn die Schrift im Editor und in den posts nichtmehr knallweiss auf dunkelschwarz wäre.

Dunkle(re) Grüsse!
Das Leben ist kein Ziel, sondern ein Weg.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.139 Sekunden